Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
PG Papua-Neuguinea, Papúa Nueva Guinea, Papouasie-Nouvelle-Guinée, Papua Nuova Guinea, Papua New Guinea
DE-Ismen

A

B

C

D

E

F

G

H

I

ids-mannheim.de - PG
Wortschatz deutschen Ursprungs im Tok Pisin

(E?)(L?) http://lwp.ids-mannheim.de/dict/tokpisin




Erstellt: 2020-08

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

wikipedia.org - G
Germanismen - Tok Pisin

(E?)(L?) https://de.wikipedia.org/wiki/Germanismus

Selbst die Kreolsprache Tok Pisin in der ehemals deutschen Kolonie Papua-Neuguinea hat Wörter aus dem Deutschen entlehnt. Dazu gehören "balaistift" für „Bleistift“, das heute allerdings von dem englischen "pencil" verdrängt wird. "Raus" bedeutet „Geh!“ oder „Aus dem Weg!“. Davon abgeleitet ist "rausim" in der Bedeutung "leeren", "entlassen", "wegwerfen".

An die Missionierung durch deutsche katholische Laienbrüder erinnern die Wörter "bruda", "beten" und "prista" ("Priester"). An das Auftreten deutscher Kolonialherren erinnern Schimpfwörter wie "rinfi" ("Rindvieh") oder "saise" ("Scheiße").


Erstellt: 2020-11

wikipedia.org - LdWiaS
Liste deutscher Wörter in anderen Sprachen
Liste deutscher Wörter in Tok Pisin

(E?)(L?) https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_deutscher_W%C3%B6rter_in_anderen_Sprachen

Hier werden deutsche Wörter gesammelt, die als Lehn- oder Fremdwörter (Germanismus) in anderen Sprachen aufgenommen worden sind. Dazu gehören auch Wörter, die im Deutschen selbst Fremd- oder Lehnwörter sind, aber in spezifisch deutscher Lautgestalt in andere Sprachen weitervermittelt wurden.




Erstellt: 2020-10

X

Y

Z