Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
LT Litauen, Lituania, Lituanie, Lituania, Lithuania
Ismus, Ismo, Isme, Ismo, Ism

A

B

C

D

E

eland
Elenantilope
Elen (W3)

Die englische "Elenantilope" "eland" soll aus Lithauen stammen.

Die dt. "Elenantilope" enthält den Anteil "Elen", das ebenfalls auf altlit. "ellenis" = "Hirsch" zurück geführt wird und - alleinstehend - "Elch" bedeutet.

(E?)(L?) http://www.krysstal.com/borrow_lithuanian.html


F

G

H

helfen
help
hjälpa (W3)

Das Wort "helfen" taucht in fast allen germanischen Sprache auf. Sein sicherer Ursprung ist aber nicht ganz geklärt. Es hieß bereits ahd. "helfan", im Gotischen gibt es "hilpan", im Englischen "help" und im Schwedischen "hjälpa". Vermutet wird, daß sich das Wort aus dem Litauischen ableitet, wo "selpti" ("s" -> "h") ebenfalls "helfen", "unterstützen" bedeutet.
(A: gaed)

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

sable
Zobel (W3)

Der englische "Zobel" "sable" soll aus Lithauen stammen.

Der deutsche "Zobel" - der seine Verwandtschaft zu engl. "sable" nicht verleugnen kann wird allgemein auf eine slawische Herkunft zurückverwiesen. So heißt er im Russischen z.B. "sobol".

(E?)(L?) http://www.krysstal.com/borrow_lithuanian.html


silk
Seide (W3)

Die englische "Seide" "silk" soll aus Lithauen stammen.

Die dt. "Seide" wird auf lat. "seta" zurück geführt.

(E?)(L?) http://www.krysstal.com/borrow_lithuanian.html


T

U

V

W

X

Y

Z