Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
DE Deutschland, Alemania, Allemagne, Germania, Germany
Rose, Rosa, Rose, Rosa, Rose
Rosa canadiensis - Kanadische Rosen, Rosas de Canadá, Roses du Canada, Rose del Canada, Canadian Roses

A

B

C

D

E

F

farmforage.com
Kanadische Rosen

(E?)(L?) https://de.farmforage.com/1623-subtleties-of-planting-and-growing-canadian-roses.html

Feinheiten beim Pflanzen und Wachsen von kanadischen Rosen

Nordkanada hat ein ziemlich raues Klima und es ist nicht einfach, dort Rosen anzubauen. Im zwanzigsten Jahrhundert wurde ein staatlich finanziertes Projekt zur Entfernung von frostbeständigen rosa Sträuchern geschaffen. Wissenschaftler und Züchter haben in ihrer Arbeit Erfolge erzielt. Die Ergebnisse ihrer Arbeit schmückten nicht nur die Gärten und Parks in Kanada, sondern auch die Standorte von Rosenliebhabern aus verschiedenen Ländern.
...
Park Canadian Rosen werden in folgenden Sorten angeboten: ...


Erstellt: 2020-09

G

H

I

J

K

L

licklogplayers.org
Kanadische Rosen

(E?)(L?) https://licklogplayers.org/garten-und-garten/kanadische-rosen-anspruchslose-schonheiten-des/

Kanadische Rosen – anspruchslose Schönheiten des Gartens

Kanadische Rosen gelten als unprätentiöse dekorative Dekoration von Parks und Gartenanlagen. Es ist die kanadischen Rosen, die empfohlen werden, für Anfänger-Züchter zu wachsen. Zu den Hauptvorteilen der “Canadas” gehören eine hohe Frostbeständigkeit, die Fähigkeit, den Busch nach Frost schnell wiederherzustellen, und eine erhöhte Resistenz gegen “Rosa” Krankheiten – schwarze Flecken und echter Mehltau.
...


Erstellt: 2020-09

M

N

O

P

Q

R

rosenhof-schultheis.de
Canadian Explorer Roses

(E?)(L?) https://www.rosenhof-schultheis.de/Rosen/Moderne_Rosen/Canadian_Explorer_Roses/index.html

Canadian Explorer Roses

sehr winterharte öfterblühende Rosen

Dr. Felicitas Svejda züchtete in der Central Experimental Farm, in der Nähe des kanadischen Ottawa, Pflanzen, die sich auch für die widrigen Klimabedingungen Kanadas eignen. Öfterblühende Rosen überlebten den kanadischen Winter meist nur in den geschützten Küstenregionen. Dabei feierte sie eine Reihe bedeutender Züchtungserfolge mit "Rugosa-Hybriden" und "Kordesii-Hybriden", die noch in Winterhärte-Zone 2a bis 4 überleben können. Ihre "Canadian Explorer Serie" wurde auch erfolgreich in skandinavischen Ländern auf ihre Winterhärte getestet.

Die ebenfalls in Kanada von Marshall gezüchtete "Parkland Series Collection" besitzt ähnlich gute Winterhärte. Viele weitere sehr winterharte, öfterblühende Rosen finden sich unter den "Rugosa-Hybriden" von Rieksta aus Lettland sowie verschiedener anderer Züchter.




Erstellt: 2020-09

S

T

U

V

W

X

Y

Z

Bücher zur Kategorie:

Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
DE Deutschland, Alemania, Allemagne, Germania, Germany
Rose, Rosa, Rose, Rosa, Rose
Rosa canadiensis - Kanadische Rosen, Rosas de Canadá, Roses du Canada, Rose del Canada, Canadian Roses

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z