Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
BY Belarus, Bielorrusia, Biélorussie, Bielorussia, Belarus (Weissrussland)
DE-Ismen

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

wikipedia.org - G
Germanismen - Weißrussisch

(E?)(L?) https://de.wikipedia.org/wiki/Germanismus

Handel und Verwaltung in Weißrussland waren zur Blütezeit der Hanse (14. Jahrhundert) stark von Deutschen beeinflusst. Darauf weisen Wörter wie ‚cynš‘ für „Zins“, ‚handal‘ für „Handel“ und ‚štempel‘ für „Stempel“ hin. Hierher gehören auch ‚hiešeft‘ „Geschäft“ und ‚falšavac‘ „fälschen“.


Erstellt: 2020-11

wikipedia.org - LdWiaS
Liste deutscher Wörter in anderen Sprachen
Liste deutscher Wörter in Weißrussisch

(E?)(L?) https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_deutscher_W%C3%B6rter_in_anderen_Sprachen

Hier werden deutsche Wörter gesammelt, die als Lehn- oder Fremdwörter (Germanismus) in anderen Sprachen aufgenommen worden sind. Dazu gehören auch Wörter, die im Deutschen selbst Fremd- oder Lehnwörter sind, aber in spezifisch deutscher Lautgestalt in andere Sprachen weitervermittelt wurden.




Erstellt: 2020-10

X

Y

Z